Hallo, schön, dich kennenzulernen.

Wie können wir dir helfen?

Bitte wähle eine Kategorie
Im Folgenden findest du einige Informationen, die dich bei der Wahl unterstützen können

Ja. Die 18V POWER FOR ALL-Akku ist rückwärtskompatibel für alle kabellosen 18V Li-Ion-Heimwerker- und Gartengeräte von Bosch – zurück bis ins Jahr 2007. Ausnahme für Bosch: PSM 18 LI und Bosch ALB 18 LI, die nur mit 1,5 Ah, 2,0 Ah, 2,5 Ah und 3,0 Ah-Akkus kompatibel sind. Er ist jedoch mit keinem der Partner rückwärtskompatibel, d. h. es funktioniert nicht mit Werkzeugen, die einen anderen Akku als den 18V POWER FOR ALL-Akku verwenden.

Sobald jedoch ein Partner seine Produkte auf das POWER FOR ALL-System umstellt, kann ein Akku zurück bis zum Jahr 2007 markenübergreifend für Werkzeuge und Geräte im ganzen Haus verwendet werden.

Ja, frühere 18V-Akkus von Bosch für den Heimwerkerbedarf passen zu den Partnerprodukten, sobald diese auf das POWER FOR ALL-System umgestellt wurden. Wir halten unser Versprechen der Aufwärts- und Rückwärtskompatibilität für alle 18V-Heimwerker- und Gartenakkus und Akku-Geräte von Bosch – bis ins Jahr 2007. Diese Kompatibilität ist auch eine der starken Säulen der POWER FOR ALL ALLIANCE.  Für bestimmte Anwendungen können Ausnahmen gelten.

Ja, sobald ein Partner sein(e) Produkt(e) auf den 18V POWER FOR ALL-Akku umgestellt hat. Für bestimmte Anwendungen können Ausnahmen gelten.

Nein, alte Akkus passen nicht. Aus Gründen der Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit wird kein Adapter angeboten.

Nein, die beiden Systeme werden nicht vereinheitlicht. Der Grund dafür ist: Profis und Heimwerker haben sehr unterschiedliche Anforderungen an ihre Werkzeuge. Profis müssen in kurzer Zeit hohe Qualität liefern – und sie müssen wettbewerbsfähig sein. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Produktivität. Heimwerker haben den Wunsch nach Produkten, die ihre Selbstverwirklichung und das Gefühl von „Home made by you“ unterstützen. Aus diesem Grund ist unser POWER FOR ALL-System so konzipiert, dass es Heimwerkern leicht fällt und Spaß macht, sich in Haus und Garten selbst zu verwirklichen.

Darüber hinaus haben wir bis heute mehr als 60 Millionen Bosch Professional 18V-Akkus verkauft – und über 20 Millionen Heimwerker-Akkus. Wir versprechen unseren Anwendern volle Kompatibilität bis zurück ins Jahr 2007 (DIY) bzw. 2008 (PRO). Das bedeutet, dass sie die Akkus, die sie bereits besitzen, auch mit neuen Werkzeugen verwenden können. Durch den Kauf eines Solo-Gerätes ohne Akku können sie dadurch erhebliches Geld sparen. Wenn wir beide Akkuplattformen zusammenführen würden, könnten wir dieses Versprechen nicht mehr einhalten.

In beiden Systemen arbeiten wir mit starken Partnern zusammen, um ein Maximum an Mehrwert und Flexibilität zu bieten – über viele Marken und Werkzeuge hinweg mit nur einem Akkusystem, das auf die Bedürfnisse unserer jeweiligen Usergruppe zugeschnitten ist.

Ja, wenn die Ladegeräte POWER FOR ALL-Ladegeräte sind. Ladegeräte der Partner aus der Zeit vor dem Übergang auf den POWER FOR ALL-Akku können natürlich nicht verwendet werden.

Die Leistung und Laufzeit eines Akkus ist immer das Ergebnis dessen, was die Anwendung (von dem Akku) verlangt und was der Akku liefern kann. In der gleichen Anwendung / im gleichen Werkzeug haben alle POWER FOR ALL-Akkus mit der gleichen Beschreibung (z. B. PBA 18V 2,5 Ah W-B) die gleiche Leistung und Laufzeit, unabhängig vom Partner, von dem sie bereitgestellt werden. Da alle POWER FOR ALL-Akkus von Bosch hergestellt werden, haben sie alle die gleiche hohe Qualität.

Im Prinzip gilt das, was heute für alle Bosch-Akkus gilt, auch für die POWER FOR ALL-Akkus, unabhängig von der Marke, die auf dem Akku abgebildet ist. Bosch Elektrowerkzeuge ist Mitglied des europäischen Batterieverbandes „Recharge“ und engagiert sich dementsprechend für einen nachhaltigen Rücknahmeprozess für Lithium-Batterien über Sammelstellen. Zur Entsorgung von Akkus werden diese an den Händler zurückgegeben, bei dem sie gekauft wurden. Wenn sie an ein Bosch Service Center geschickt werden, kümmert sich Bosch um die Entsorgung und Verwertung.

Hast du gefunden, wonach du gesucht hast?